Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Header Header-Logo
September 2021

Liebe Leserinnen, Liebe Leser

Herzlich willkommen zur September-Ausgabe unseres Opto-Newsletters.

VISION 2021

Nach langem Warten endlich wieder eine Präsenzmesse!
Besuchen sie uns in Stuttgart vom 5.10. bis 7.10., Halle 10 / Stand C46 oder besuchen sie unsere online Präsentationen live.

> VISION 2021
Newsletter_VISION-21

Neuheiten

Der Fokus liegt auf vielen neuen Imaging Modulen für die automatisierte Bildverarbeitung und Mikroskopie, sowie neuen Softwarelösungen.

newsletter 2nd generation

Hard- und Software Update der Imaging Modul Familie

Neben einem technischen Plattform Update für viel neue Modulvarianten sind folgende Features nur einige Highlights:
- GigE & USB Module von allen Varianten
- Neue profile Imaging Module
- Neu Inversmikroskope als Vision Sensoren
- 5x, 10x, 20x Machine Vision Mikroskope
- Neue SDK`s für externe Software

Perfekt für:
- Mettalurgische Applikationen
- Steckerkontrolle
- Mikrofluidische Lösungen
- Zellanalyse
- Inspektion von Wafern
- Prozesssteuerung

GigE Imaging Module

Ab sofort sind alle existierenden USB Imaging Module auch als GigE Varianten verfügbar und auch allen neuen Module werden auf beiden Plattformen verfügbar sein.

„All in one“ Kamera, Optik, LED, Steuerelektronik und Software für die Maschinenintegration

Perfekt für:
- Robuste Robotik Anwendungen
- Standardisierte Bildaufnahme
- Vorkalibrierte Pixelvergrößerung
- Plug & Play Vision Applikationen
- Verlässliche Bildverarbeitung

newsletter GigE
dual XL

Mikroskopische Vision Sensoren

Für Automatisierungsaufgaben in der Mikroskopie gibt es jetzt neue Ultra kompakte digitale Inversmikroskope mit 5x, 10x und 20x Vergrößerungen auf einen 5MP IMX264 Sony Sensor.

- USB 3.0 und GigE Varianten
- 40mm Breite zur idealen Parallelverarbeitung
- Plug & Play Module mit integriertem Kondensor

Perfekt für:
- Multifluoreszenzanwendungen
- Mikrofluidik, Lab on a Chip Lösungen
- Partikelanalyse

OptoViewer 2.0

Zu jedem Imaging Modul kommt automatisch der neue OptoViewer 2.0 als Steuer und Messsoftware dazu. Die Opto eigene Softwarelösung bietet mehr als nur ein Viewer:

- Fadenkreuz und Gitter Overlay
- Time Lapse Video Aufnahmemöglichkeiten
- Expertenmodus für detaillierte Kameraeinstellung
- Neues intuitives UserInterface
- Webserverfunktionalität
- Multi-Modultaugleich
- Neue Lösungen zur automatischen Bildvorverarbeitung

Newsletter_OptoViewer-2.0
Newsletter_MR-Profilbild_rund2

2x täglich 15Min live online Demo unseres CEO Markus Riedi

Trotz der Möglichkeit live vor Ort zu sein werden versuchen wir unseren Partner und Kunden, die nicht kommen können, die Möglichkeit geben sich 2x täglich live zu informieren. Hier die Anmeldung. Nur ein Mail und wir schicken Ihnen einen Link. Seien sie unbedingt dabei.

> Link

Mit besten Grüßen aus München und bleiben Sie gesund!

Ihr Opto Team

Opto GmbH

Lochhamer Schlag 14

82166 Gräfelfing, Germany


Telefon +49.89.898055.0

Fax +49.89.898055.18

CEO: Markus Riedi

HBR Munich 61551



Opto Twitter Twitter

Opto LinkedIn LinkedIn

> Impressum

> info@opto.de

> www.opto.de



© Opto GmbH 2021

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie hier abbestellen.