spacer

Cleanalyzer Pro

Cleanalyzer Neu

Restschmutzanalyse System

Zur Untersuchung von kleinen Partikeln und Teilchen wurde der Cleanalyser entwickelt. Dieses hochwertige Analysesystem ist überall dort unerlässlich, wo die Sauberkeit von Bauteilen und deren Umgebung absolut wichtig ist und die Bewertung der Schmutzpartikel zuverlässig und reproduzierbar erfolgen muss.

Bei der Herstellung von vielen Bauteilen können Verunreinigungen durch Partikel zu Beschädigungen und Fehlfunktionen führen. Um dem entgegen zu wirken, muss die Sauberkeit der Bauteile gemessen und quantifiziert werden können - ein wichtiger Punkt für die Qualitätssicherheit (QS) und Qualitätskontrolle von Produktionsprozessen. Ausfälle durch Partikelkontaminationen können so wirksam reduziert werden.

Die Cleanalyzer-Systeme sind leistungsstarke, autarke Inspektionsplattformen, die dem Anwender eine präzise Vermessung, Analyse und Dokumentation der kritischen Reinraumparameter ermöglicht.

Die derzeit gültigen Standards wurden in die spezialisierte Messsoftware integriert.



aufklappenweniger anzeigen
Merkmale:
  • Ausgereiftes, optisches System mit einer optimal angepassten Beleuchtung für beste Bildqualität
  • Bedienerfreundliche und leistungsstarke Software mit der die Partikel einfach und automatisch gemessen, analysiert, separiert und klassifiziert werden können
  • Die Standards von ISO 16232 und VDA Bd. 19 sind bereits implementiert
  • eigene Benutzerstandards können leicht erstellt werden
Mehrwert:
  • Restschmutzklassifizierung bzw. Bestimmung der Objektreinheit mittels präziser und wiederholbare Kenngrößen
  • Einfache Handhabung und schnelle Auswertezeiten
  • Absolut zuverlässige und wiederholbare Messergebnisse
  • Alle System-Varianten sind mit der gleichen anspruchsvollen Software zur Analyse von einzelnen Partikeln, Partikelklassen und Partikeltypen ausgestattet
  • Einfache Dokumentation der Messergebnisse
  • automatisch Berichtserstellung in EXCEL - kundenspezifisch adaptierbar
  • erlaubt Messdatenexport in diverse Datenbanken
  • Automatische Erkennung reflektierender Teilchen (z. B. Metallpartikeln)
  • erlaubt Sicherung ganzer Filterdaten zur späteren Analyse ohne Messsystem
aufklappenweniger anzeigen

Übersicht

Cleanalyzer Spezifikation

Cleanalyzer


Beschreibung:

- Vollautomatische Prozessläufe

- Hochauflösendes, optisches Zoomsystem (15 μm und 5 μm Version)

- Hochauflösende, feste optische Vergrößerung (35μm Version)

- PC gesteuertes x / y Stadium mit Joystick

- Optimierte LED-Ringlichtbeleuchtung

- Erhältlich in drei Ausführungen bis zu 35 μm, 15 μm oder 5 μm  

    


Cleanalyzer Prof. 35 µm
Cleanalyzer Prof. 15 µm
Cleanalyzer Prof. 5 µm
High-resolution optics
Fixed magnif.
Optical zoom
Optical zoom
Smallest measureable particle (VDA 19) [µm]
35
15  
5
Maximum resolution
2.5 µm per pixel
1.0 µm per pixel
0.4 µm per pixel
Measuring speed per filter ø 47 mm [min]
~ 1.5
~ 4    
~ 4
Object field [mm]3.4 x 4.28.8 x 6.5 - 1.4 x   1.1
4.6 x 3.5 - 0.6 x 0.5


  

aufklappenweniger anzeigen
Artikel Nr.
Beschreibung
043-102307
Cleanalyzer Professional 35 µm
043-102302
Cleanalyzer Professional 15µm
download
bestehend aus:
Restschmutzanalysesystem zur Analyse
von Partikeln auf Filtern bis 70 mm Durchmesser
System bestehend aus:
- Optik mit Beleuchtung
- Stabiles Granitstativ
- Grob-Fein Trieb für Fokussierung 70 mm
- 100x100mm XY-Verfahrtisch mitSteuereinheit
- FarbkKamera 1,3 MP, USB-Anschluss
- Optikgehäuse zum Schutz der Optik
- Leistungstarker Bildanalyse Software
Technische Daten Optik:
- 7:1 Zoomsystem
- digitale Auflösung min: 1,1 ľm/Px
- optische Auflösung max: <250 lp/mm (<2 ľm)
- Objektfeld (FOV-X) min: 1,4 mm
- min. Partikelgröße (nach VDA Bd.19): 11 ľm
- Freier Arbeitsabstand: 20 mm
Technische Daten Beleuchtung:
- LED Ringlicht Beleuchtung: 24V
- Regelbares Netzteil: 230V/15W
Technische Daten Messtisch:
- Verfahrbereich 100x100mm
- Auflösung: <0,05 mm
- Messgenauigkeit: 1 ľm
- Steuereinheit: 230 V
- Anschluss an PC: USB
- Gewicht: ~25 kg
- Abmessungen:
400mm x 600 mm x 800 mm
Softwarebeschreibung:
- automatisches Vermessen von Partikeln
- Bestimmung von Partikelparametern (versch. Länge
und Breitenparameter (z.B. FeretMax, FeretMin..)
Faserlänge, -breite, Orientierung, Reflexions-
parameter, Formparameter (Rundheit, Öffungs-
parameter) uvam. (volle Liste auf Anfrage).
- Partikelfindung über Schwellwertbildung
- automatische Schwellwertbildung
- Erstellung von Vorverarbeitungsmodi
morphologische Operationen, Wasserscheiden,
uvam.
- Vorfilterung von Partikeln nach Binarisierung
mittels aller vorhandenen Partikelparameter
- Erstellung von hierarchischen Klassifikatoren
- Fertige Klassifikatoren (versch. Fasertypen,
polarisationsabhängige Partikel (met/nicht met)
- automatische Typisierung von Partikeln
- freie Erstellung von Partikeltypen
- Ergebnisausgabe als CCC und statistische
Auswertung (inkl. Abhängigkeit von Partikeltyp)
- alle gefundenen Partikel werden gelistet und
können nach allen Parametern sortiert werden.
- Partikel können einzeln angefahren werden
- Berichtserstellungstool
- Ergebnisausgabe in Excel
- Rohdatenausgabe in XML
- Ergebnisübergabe an dhs Bilddatenbank
043-102305
Cleanalyzer Professional 5 µm
download
bestehend aus:
Restschmutzanalysesystem zur Analyse
von Partikeln auf Filtern bis 70 mm Durchmesser
System bestehend aus:
- Optik mit Beleuchtung
- Stabiles Granitstativ
- Grob-Fein Trieb für Fokussierung 70mm
- 100x100mm XY-Verfahrtisch mit Steuereinheit
- Farbkamera 1,3 MP, USB-Anschluss
- Optikgehäuse zum Schutz der Optik
- Leistungstarker Bildanalyse Software
Technische Daten Optik:
- 7:1 Zoomsystem
- digitale Auflösung min: 0,5 ľm/Px
- optische Auflösung max: <250 lp/mm (<2ľm)
- Objektfeld (FOV-X) min: 0,6 mm
- min. Partikelgröße (nach VDA Bd.19): 5 ľm
- Freier Arbeitsabstand: 18 mm
Technische Daten Beleuchtung:
- LED Ringlicht Beleuchtung: 24 V
- Regelbares Netzteil: 230V/15W
Technische Daten Messtisch:
- Verfahrbereich 100x100mm
- Messgenauigkeit: 1ľm
- Steuereinheit: 230V
- Anschluss an PC: USB
Gewicht: ~ 25kg
Abmessungen:
400mm x 600 mm x 800 mm
Softwarebeschreibung:
- automatisches Vermessen von Partikeln
- Bestimmung von Partikelparametern (versch. Länge
und Breitenparameter (z.B. FeretMax, FeretMin..)
Faserlänge, -breite, Orientierung, Reflexions-
parameter, Formparameter (Rundheit, Öffungs-
parameter) uvam. (volle Liste auf Anfrage).
- Partikelfindung über Schwellwertbildung
- automatische Schwellwertbildung
- Erstellung von Vorverarbeitungsmodi
morphologische Operationen, Wasserscheiden,
uvam.
- Vorfilterung von Partikeln nach Binarisierung
mittels aller vorhandenen Partikelparameter
- Erstellung von hierarchischen Klassifikatoren
- Fertige Klassifikatoren (versch. Fasertypen,
polarisationsabhängige Partikel (met/nicht met)
- automatische Typisierung von Partikeln
- freie Erstellung von Partikeltypen
- Ergebnisausgabe als CCC und statistische
Auswertung (inkl. Abhängigkeit von Partikeltyp)
- alle gefundenen Partikel werden gelistet und
können nach allen Parametern sortiert werden.
- Partikel können einzeln angefahren werden
- Berichtserstellungstool
- Ergebnisausgabe in Excel
- Rohdatenausgabe in XML
- Ergebnisübergabe an dhs Bilddatenbank
aufklappenweniger anzeigen

Software

Alle Cleanalyser-Systeme werden mit der selben, leistungsstarkenSoftware ausgeliefert:

  • Partikelanalyse nach Anzahl, Form, Größe und Klassifizierung
  • Die Standards von ISO 16232 und VDA Bd. 19 sind implementiert
  • eigene Standards können jederzeit hinzugefügt und modifiziert werden
  • Automatische Erkennung von Partikeltypen (reMetalle, Fasern, etc.)
  • Bestimmung von über 50 Partikelparametern jedes einzelnen Partikels(z. B. Länge, Breite, Fläche, Faserlängen und -breiten, Helligkeit, Reflexionsrate, etc.)
  • Konfiguration und Speicherung verschiedener Systemeinstellungen für unterschiedliche Messaufgaben
  • Einfacher Export aller analysierter Messdaten in Datenbanken und/oder Excel (frei konfigurierbar)
  • Bestimmung des Bauteilesauberkeitscodes (CCC, Component-Cleanliness-Code) nach ISO16232
  • Trennung nach Partikeltypen und/oder Partikelklassen
  • Effiziente Partikelauswertung ( z. B. Trennung überlappender Partikel)
  • Kundenspezifische Anpassung der Benutzeroberfläche für unterschiedliche Messaufgaben


aufklappenweniger anzeigen

Beispiel einer Bedieneroberfläche (GUI)

Genauere Untersuchung eines vergrößerten Partikels


  

Beispielsberichte von Partikelanalysen


aufklappenweniger anzeigen

Zubehör

Partikelnormal Icon

Partikelnormal

Partikelnormal (Particle Standard Target)

Dieses Testchart ist für die Einstellung und Kontrolle von Optik und der Bildverarbeitungs-Software notwendig. Mit den Maßstabsbalken werden die Messfunktionen des Mikroskops kalibriert, die von folgenden Parametern mit beeinflußt werden: Fokuseinstellung, Vergrößerung, Verschiebetisch-justage, Parametrierung der Auswertung.

In dem mittleren Feld befinden sich verschiedene Strukturformen und Größen. Mittels Rechtecken, Ellipsen, Kreisen, Ringen und auch faserförmigen Objekten verschiedener Größen kann der Benutzer sein System einstellen und überprüfen. Zur Bestimmung der Verzeichnung stehen drei verschieden Felder mit Punktgittern unterschiedlicher Frequenz zur Verfügung.

  

aufklappenweniger anzeigen
Artikel Nr.
Beschreibung
043-102302-72
Partikelnormal
download
- Partikelnormal zur Kalibrierung und Analyse
von Mikroskopen und Bildanalysesystemen
von Mikroskopen und Bildanalysesystemen
- Chromstrukturen auf Glasplatte in CR2 B270
- Strukturgrößen 10ľm - 1025ľm
der korrekten Berechnung von Strukturparamtern
- inkl. Maßstabsbalken in X-und Y-Richtung
- Maße:70x70x2mm
- Gewicht: 30gr
043-102302-75
Partikelnormal inkl. DKD-Zertifizierung
download
- Partikelnormal zur Kalibrierung und Analyse
von Mikroskopen und Bildanalysesystemen
- Chromstrukturen auf Glasplatte in CR2
- Strukturgrößen 10ľm - 1025ľm
- Verschiedene Strukturformen zur Überprüfung
der korrekten Berechnung von Strukturparamtern
- inkl. Maßstabsbalken in X-und Y-Richtung
- Maße:70x70x2mm
- Gewicht: 30gr
DKD Zertifizierung Partikelnormal
- DKD-Kalibrierung 9,4mm Skala Partikelnormmal
29 Striche, Strichmittenverfahren
Messunsicherheit: U >=0,2ľm
aufklappenweniger anzeigen
Mitglied bei
@
+49 (0)89 89 80 550
Unseren Newsletter abonnieren

Für welche Themen interessieren Sie sich: