spacer

Medical

Miniaturisierte optische Imaging Module von Opto können in einer Vielzahl von hoch techology Anwendungen im Inneren von Maschinen der Weltmarktführer gefunden werden. Einschließlich automatisierte Bakterienfluoreszenz-Mikroskopie, Zeitraffer mit hohem Durchsatz für die Zellverarbeitung. Automatisierte Blut-Screening mit Fluoreszenz, DNA und RNA-Sequenzierung, Intraokularlinsen ersetzen chirurgische Instrumente.



inverse-kl

Dummy 360x1

90° / klein

Beispiel aus der Ophthalmologie

Projekt:       

Stereo-Mikroskop für die Laser-Chirurgie (Ophthalmologie) 


Kunde:        

SCHWIND eye-tech-solutions GmbH & Co. KG, Technologieführer bei optischen Hornhautchirugieinstrumenten; Hersteller von Augenlaser-Systemen.


Detail:         

Die Fa. Schwind stellt Geräte zur Behandlung der Augenhornhaut bei Fehlsichtigkeit durch das LASIK-Verfahren (Laser-in-situ-Keratomileusis) her. Opto entwickelte für eine neue Gerätegeneration ein Stereooperationsmikroskop das die visuelle Kontrolle der OP durch den Arzt zulässt, und gleichzeitig das UV-Spektrum des verwendeten Excimer-Lasers kontrolliert einkoppelt.


amaris_swiveling

Dummy 360x1

amaris_eyetracker

 

Mitglied bei
@
+49 (0)89 89 80 550
Unseren Newsletter abonnieren

Für welche Themen interessieren Sie sich: